Müsli-liebe in Bornheim: Cereal Culture Café

In Bornheim hat das erste Frankfurter Müsli-Café aufgemacht. Was ist das? Das habe ich mich auch gefragt, nachdem ich mir die Facebookseite des Cereal Culture Café angeschaut habe. Zuerst dachte ich hier kann man einfach wie in einem Supermarkt seltene und verrückte Müslisorten kaufen, allerdings ist dies nicht der Fall, sondern man kann sich hier … Mehr Müsli-liebe in Bornheim: Cereal Culture Café

Frühstück im Europaviertel: Café Croquant

Im Europaviertel hat das wundervolle Café Croquant eröffnet. Wie ihr schon auf dem ersten Foto vom Eingang erkennen könnt, ist das gesamte Café sehr liebevoll eingerichtet und um einzutreten darf man durch einen Rosenbogen spazieren. Aufmerksam bin ich auf das Frühstück im Café Croquant über Instagram geworden. Tatsächlich gibt es dort auch gefüllte Avocados, Flammkuchen, Salate … Mehr Frühstück im Europaviertel: Café Croquant

Frühstück in Sachsenhausen: Café Glücklich

Ich werde oft gefragt, wo man in Frankfurt gut und entspannt frühstücken kann. In der Vergangenheit habe ich schon Artikel zum Thema Brunch veröffentlicht, aber heute geht es um ein Café in dem man in Ruhe gemütlich frühstücken kann. In Sachsenhausen, zwischen Lokalbahnhof und Südbahnhof, in der Textorstraße befindet sich das Café Glücklich. Das Café … Mehr Frühstück in Sachsenhausen: Café Glücklich

Sushi und Croissants zum Frühstück: Iimori

Vor kurzem waren wir Sonntags im Iimori brunchen. Das Iimori ist ein Crossover Restaurant, das Französisches Gebäck und japanische Spezialitäten kombiniert. Es befindet sich in der Frankfurter Altstadt, nahe dem Dom/Römer und der Schirn. Im Erdgeschoss findet ihr die Patisserie, wo ihr das Gebäck entweder im kleinen Café genießen oder mit nach Hause nehmen könnt. … Mehr Sushi und Croissants zum Frühstück: Iimori

Pancake-Sunday im Landwehrstübchen

Kürzlich war ich im Landwehrstübchen in Sachsenhausen frühstücken, da ich auf Instagram gesehen hatte, dass es dort einen stark beworbenen Pancake-Sunday gibt, der einmal im Monat, typischerweise am letzten Sonntag des Monats, stattfindet. Ziemlich verzückt sind wir also los und haben einen Platz reserviert, um diesen Pancake Sunday auszuprobieren, ohne wirklich zu wissen, worauf wir uns … Mehr Pancake-Sunday im Landwehrstübchen

Kein Schwein, nur Rind: What’s Beef

Whatsbeef dürften dank ihrer beeindruckenden Shakes mittlerweile alle in Frankfurt kennen. Warum ich sie trotzdem nochmal in einem Artikel erwähnen will ist einfach: ich bin immer wieder von der Vielfalt des Menüs beeindruckt. Whatsbeef tut alles um das Angebot abwechslungsreich und neu zu halten. Im Sommer boten sie beispielsweise ihre leckere Limonade als Wassereis zur … Mehr Kein Schwein, nur Rind: What’s Beef

Veganes Frühstück im savory in Rödelheim

Wie ich ja bereits in einem Sammelartikel zu veganen Locations in Frankfurt geschrieben habe, ist das savory in Rödelheim mein Favorit! Es muss 2013 gewesen sein, als ich das erste Mal dort war und einen Burger gegessen habe, auf dem mich besonders die leckere Avocado-Creme und der erstaunlich „echt“ schmeckende Käse überzeugt haben. Damals war der Avocado-Hype … Mehr Veganes Frühstück im savory in Rödelheim