Frühstück in Sachsenhausen: Café Glücklich

img_20180314_103123500.jpg

Ich werde oft gefragt, wo man in Frankfurt gut und entspannt frühstücken kann. In der Vergangenheit habe ich schon Artikel zum Thema Brunch veröffentlicht, aber heute geht es um ein Café in dem man in Ruhe gemütlich frühstücken kann. In Sachsenhausen, zwischen Lokalbahnhof und Südbahnhof, in der Textorstraße befindet sich das Café Glücklich.

Das Café hat Montag bis Sonntag geöffnet und bietet jeden Tag Frühstück an. Auf der Frühstückskarte gibt es u.a. hausgemachte Pfannkuchen (ab 4,50 Euro), verschiedene Müsli Varianten (z.B. Power Müsli oder hausgemachtes Bircher Müsli), Rühreivariationen sowie zusammengestellte Frühstücke. Hier schwankt der Preis von 3,20 Euro für das Kleine (Marmelade, Butter und Croissant) bis hin zu 19,50 Euro für Annas Lieblingsfrühstück für 2 mit Gouda, Serranoschinken, Salami, geräuchertem Lachs, Frühlingszwiebel-Radieschen-Frischkäse, Obstsalat mit karamellisierten Nüssen, Marmelade, 2 Bio-Eiern, Butter, Brötchen und Brot. Dieses Frühstück für zwei seht ihr auch auf dem unteren Foto ganz links abgebildet:

 

img_20180314_093059005.jpg

Auf dem zweiten Foto seht ihr einmal das Rührei mit dem Seranoschinken sowie zweimal das Sweet Love Frühstück (Marmelade, Joghurt mit frischem Obstsalat und karamellisierten Nüssen, Butter, Brötchen). Wie ihr seht wurde beispielsweise beim Rührei nicht am Schinken gespart. Das Frühstück sah nicht nur toll aus, sondern hat uns allen auch gut geschmeckt.

img_20180314_093043741.jpg

Natürlich kann man sich sein Frühstück auch selbst zusammenstellen. Darüber hinaus gibt es auch täglich wechselnde Kuchensorten, wenn ihr mal nicht zum Frühstücken, sondern für Kaffee und Kuchen vorbei schauen wollt. Besonders die gemütliche Atmosphäre im Café und die freundliche Bedienung sprechen dort für sich. Hier findet ihr nochmal zwei Fotos vom Café, sodass ihr euch besser vorstellen könnt, was euch erwartet.

Bisher war ich im Café Glücklich nur Mittagessen, allerdings gibt es dort auch wechselnde Mittagsgerichte. Beispielhafte Gerichte, die in der Vergangenheit angeboten wurden, waren z.B. Kürbissuppe mit würziger Chorizo und Salbei (7,00 Euro) oder Zucchini Kartoffelgratin mit Wallnusskruste an Salat (9,50 Euro).

Alle Informationen auf einen Blick:
Adresse: Textorstr. 24, 60594 Frankfurt
Öffnungszeiten: Montag – Sonntag 9:00 Uhr – 18:30 Uhr
Erreichbar mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: S-Bahnlinien 3,-6 bis Südbahnhof oder Lokalbahnhof, Straßenbahnlinien 14, 16 oder 18 bis Lokalbahnhof oder Textorstraße oder Buslinien 30, 45 und 36.
Kartenzahlung möglich? Ja, ab 15 Euro
Vegetarische Option? Ja
Speisekarte online? Ja,
Webseite: http://gluecklich.cafe


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s