Frühstück in Bockenheim: Fridas Café

Seit einiger Zeit hat auf der Leipziger Straße das Fridas Café aufgemacht, was ich schon immer ausprobieren wollte und nun, da sich langsam die Corona-Regelungen gelockert haben und man auch wieder in Restaurants sitzen kann, habe ich mir vor ein paar Wochen eine Freundin geschnappt und wir sind zum Fridas Café in Bockenheim gegangen. Wir haben draußen gesessen und haben dort gefrühstückt.

Das Fridas Café ist nach Frida Kahlo benannt, weshalb ihr die Silhouette der Künstlerin auch auf Tassen, Brettern und an der Wand wiederfinden werdet. Ein Beispiel seht ihr z.B. auf der Kaffeetasse auf dem nächsten Bild:

IMG_20200627_094844538_HDR

Neben Kaffee könnt ihr übrigens dort auch Säfte bestellen, z.B. den Karotten-Apfel-Ingwer-Saft, den ich bestellt hatte.
Bei Fridas Café könnt ihr aktuell nicht reservieren, sondern einfach vorbei kommen. Was gibt es dort zu bestellen? Das Café ist nicht auf Frühstück reduziert, sondern ihr könnt dort auch zum Essen (z.B. Flammkuchen oder Salat) oder für einen alkoholischen Drink vorbei gehen, wir waren allerdings zum Frühstück dort. Wir haben einmal das Ciabatta mit Hähnchen-Avocado bestellt.

IMG_20200627_095358460_HDR

Und einmal das herzhafte Croissant mit Rührei und Avocado.

IMG_20200627_095346871_HDR

Außerdem haben wir uns noch eine Portion Pfannenkuchen (3 Stück) mit Nutella und Erdbeeren geteilt. Die Pfannenkuchen werden sehr interessant geliefert und zwar in einer Pfanne mit einer Plastikspritze, in der sich die Nutella befindet und die ihr dann auf die Pfannenkuchen „spritzen“ könnt. IMG_20200627_095350420_HDR

Wir waren mit unserem Frühstück sehr zufrieden.
Insgesamt hat es uns dort sehr gut gefallen, wir saßen draußen und wurden schnell bedient und die Bedienung war sehr freundlich. Aktuell gibt es aufgrund der Corona-Maßnahmen einen QR-Code, den man einscannen kann, um die Karte zu sehen. Auf meinem Handy hat es aus irgendwelchen Gründen nicht sofort funktioniert und die Bedienung war so freundlich und hat uns einfach die Karte mündlich vorgetragen, was sehr nett von ihr war. Wir werden bestimmt wieder kommen.

Alle Infos auf einen Blick:
Adresse: Leipziger Straße 108, 60487 Frankfurt am Main
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag: 9:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Sonn-und Feiertage: 10:00 Uhr – 21:00 Uhr
Erreichbar mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: U-Bahn 6 oder 7 bis Leipziger Straße. Oder U-Bahn Linie 4, Straßenbahnlinie 16 oder Buslinien 32 und 36 bis Bockenheimer Warte und dann zu Fuß.
Kartenzahlung möglich? Nein
Webseite: https://fridas-cafe.de/
Vegetarische Option? Ja

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s