Frühstück in Bockenheim: Soulmate Cafe

img_20190127_103532

Wenn ihr um den ehemaligen Campus Bockenheim spaziert, wird euch auffallen, dass sich einiges verändert hat. Einerseits schreiten die Konstruktionen auf der Baustelle des ehemaligen AFE-Turms immer weiter voran und auch in der Gräfstraße hat sich einiges verändert. In dem Vorbau vor dem ehemaligen Philosophicum beispielsweise hat nun ein neues Café eröffnet: Das Soulmate Café. Von außen wirkt es noch etwas unscheinbar, aber von innen ist das Café sehr einladend eingerichtet. Von der Decke hängen schicke Körbe in Holz-Optik mit Pflanzen und auch ein Großteil der Einrichtung war aus Holz.  Wir haben uns dafür entschieden dort zu frühstücken, ihr könnt dort aber auch mittags essen, denn es gibt z.B. auch Reisbowls.

Als Frühstücksoptionen gibt es z.B. ein paar vorgefertigte Optionen, wie die „All about the Cheese“-Platte, die ihr auf dem Foto sehen könnt. Dann könnt ihr euch aber auch etwas selbst zusammenstellen oder einfach ein Rührei oder eine Fruitbowl bestellen.  IMG_20190127_105622.jpg

Es gab zwei verschiedene Frühstücks-Bowls zur Auswahl. Einmal eine Bowl mit Granola und eine mit Früchten. Ich habe mich für die „Funky Berry“ Bowl mit Açai-Püree und Mandelmuss entschieden (6,40 Euro). Als Toppings gab es u.a. Bananen, Himbeeren, Blaubeeren und Kokosflocken. IMG_20190127_105305.jpg

Aktuell gibt es zwei Sorten Rührei: Einmal mit Tomate und Schafskäse und einmal mit Schnittlauch. Auf dem Foto seht ihr das Schnittlauch-Rührei (4,60 Euro), das mit zwei Scheiben Brot serviert wird. img_20190127_105641

Die Frühstücksplatten kosten um die 14 Euro und werden ebenfalls mit Brot serviert. Hier seht ihr z.B. die „All about the Cheese“-Platte, die mit verschiedenen Käsesorten, Cashew- und Wallnüssen, Avocado, Gurken- und Karottensticks, Butter, Ruccola-Wallnuss-Frischkäse, Feigen-Senf sowie Obst (Trauben, eine Melonenscheibe und eine Scheibe Pomelo) serviert wird. Diese Platte ist perfekt für alle Käse-Fans unter euch. Besonders der Ruccola-Wallnuss-Frischkäse hat uns sehr positiv überrascht.  img_20190127_105253

Alles in allem war unser Essen lecker, die Atmosphäre gemütlich und die Bedienungen sehr nett. Wenn ihr am Wochenende hier vorbei schauen wollt, würde ich euch empfehlen zu reservieren, da doch relativ viel los war.

Alle Infos auf einen Blick:
Adresse: Gräfstraße 74-76, 60486 Frankfurt am Main
Öffnungszeiten: Dienstag -Freitag: 08:00 Uhr – 18:00 Uhr, Samstag -Sonntag 10:00 Uhr-17:00 Uhr.
Webseite: Aktuell keine, aber für Infos, schaut auf Instagram vorbei: https://www.instagram.com/soulmate.cafe/
Kartenzahlung möglich? Nein
Speisekarte online? Nein
Vegetarische Option? Ja
Erreichbar mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: U-Bahnlinien 4-7 bis Bockenheimer Warte, Straßenbahnlinie 16 bis Bockenheimer Warte, Buslinien 75, 32, 36 bis Bockenheimer Warte.
Parkmöglichkeiten? Parken in der Gräfstraße oder den umliegenden Straßen (z.B. Robert-Meyer Straße) möglich.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s