Brasilianisches Grillfest in Bornheim: Rodizio

IMG_20190214_224203

Falls ihr mal ein typisches brasilianisches Restaurant besichtigen wollt, dann könnt ihr einen Abstecher nach Bornheim in die Germaniastraße machen und dort das Rodizio Frankfurt besuchen.

Wir sind für das sogenannte „Rodizio“ dorthin gegangen, die all-you-can-eat-Option. Hier gibt es u.a. 9 verschiedene Fleischsorten, die gebracht werden sowie gegrillte Ananas zum Abschluss. Das Salat- und Beilagenbuffet ist inklusive. Das Ganze kostet pro Person 26,90 Euro und ist wie ihr seht also eher etwas für einen besonderen Anlass. In Südbrasilien heißen diese Art von Restaurants oft „Churrascaria“, in denen vor allem  gegrilltes Fleisch (Churrasco) serviert wird. In Deutschland hat sich für diese Gaststätten allerdings der Begriff „Rodizio-Restaurant“ eingebürgert. Wie in den traditionellen brasilianischen Restaurants wird auch im Rodizio in Frankfurt der Grillspieß mit dem Fleisch zwischen dem Feuer und dem Tisch hin-und her getragen. Während das Fleishc also direkt am Tisch frisch vom Spieß serviert wird, werden die Beilagen in einem Buffet bereitgestellt. Mehr über diese Tradition könnt ihr auch auf der Webseite des Rodizio nachlesen.

Wie funktioniert es?
Wenn ihr ankommt, seht ihr schon das neben eurem Besteck auch eine kleine Zange beigelegt wurde, mit der ihr dann das Fleisch von dem euch an den Tisch gebrachten Spieß ziehen könnt. Das Fleisch wird von einem Mitarbeiter am Tisch abgeschnitten und damit es nicht auf euren Teller fällt, könnt ihr es mit der Zange entgegennehmen. Mehr dazu weiter unten.

IMG_20190214_204054881.jpg

Bevor es los geht, erhält jeder Tisch zusätzlich zu einem Brotkorb auch zwei Dips: einmal Aioli (yummy!!!) und einmal eine scharfe Salsasoße. Außerdem erhalten alle einen Teller mit Kartoffelchips und gebackenen Bananen. Die Kartoffelchips sowie die gebackenen Bananen sind sehr, sehr lecker! IMG_20190214_204851.jpg

Dann gibt es ein Buffet, an dem ihr euch an den Beilagen bedienen könnt. Hier gibt es allerlei Gemüse, z.B. Pilze, Bohnen, Brokkoli, Auberginen, Kartoffeln aber auch Bohnen, Eier oder Reis. Hier könnt ihr euch so oft bedienen, wie ihr wollt. Denkt aber daran auch etwas Platz auf eurem Teller für das Fleisch zu lassen.
Außerdem seht ihr auf dem folgenden Foto links auch die sogenannte „Ampel“. Ein dreifarbig angemalter Holzstock. Steht er auf „Grün“ bedeutet es, ihr wollt noch Fleisch bekommen. Liegt die Ampel, sodass gelb oben ist, bedeutet das, ihr wollt Ananas (Nachtisch) erhalten. Rot bedeutet: Ihr seid fertig mit dem Essen.

IMG_20190214_204804.jpg

Wie kommt das Fleisch an euren Tisch? Das könnt ihr gut an dem kurzen Video auf meinem Instagram Kanal verfolgen, was ich euch unten verlinkt habe. Wie schon erwähnt kommt ein Mitarbeiter mit einem Spieß an euren Tisch und bietet euch das Fleisch an. Ihr könnt zwischen Lamm, Rind, Schwein, Tafelspitz, Hähnchen, Chorizo-Würsten, Ribs und Hühnerherzen wählen. Anschließend gibt es auch eine gebackene Ananas ebenfalls auf einem Spieß.

Es gibt laut Webseite wohl auch einen Vegetarischer Spieß mit diversen frischen Gemüsessorten am offenen Feuer gegrillt, mit hausgemachten Kartoffelchips und mit Reis vom Buffet für 10,90 Euro. Für mehr Infos dazu solltet ihr aber nochmal einen Blick auf die Webseite werfen oder im Restaurant anrufen.

Fazit
Wir waren schon einige Male an Geburtstagen oder zu besonderen Anlässen beim Rodizio und es war immer ein tolles Erlebnis. An bestimmten Abenden am Wochenende gibt es sogar eine Tanz-Performance und Musik. Unter der Woche allerdings nur das Essen, aber das reicht auch vollkommen. Die Mitarbeiter waren alle sehr freundlich und zuvorkommend. Das Essen kam reichlich und war lecker: Sowohl die zahlreichen Beilagen, als auch die köstliche Aioli und natürlich auch das gegrillte, zarte Fleisch. Um auf Nummer sicher zu gehen, solltet ihr aber vorher reservieren.

Alle Infos auf einen Blick:
Adresse: Germaniastraße 47-49, 60385 Frankfurt, Bornheim
Öffnungszeiten: täglich von 18 Uhr- 23:00 Uhr.
EC-Kartenzahlung möglich? Ja
Vegetarische Option? Ja, vegetarischer Spieß
Speisekarte online? Ja
Erreichbar mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: Straßenbahnlinie 12 bis Burgstraße, U4 bis Bornheim Mitte oder Höhenstraße (liegt dazwischen).
Webseite: http://www.rodizio-frankfurt.de/


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s