Vietnamesisches Streetfood an der Konsti: Bamboo’s

Wer die Facebookseite von Frankfurt Foodie verfolgt, weiß, dass im Mai die Eröffnung von Bamboo’s stattfand. Auf Facebook konntet ihr ein Video von der Eröffnung sehen, allerdings fehlte bisher noch der Bericht über das Essen bei Bamboo’s, was nun nachgeholt wird. Das Video verlinke ich euch erstmal hier:

Zur Location: Unweit der Stationen Hauptwache und Konstablerwache befindet sich das Bamboo’s in der Berliner Straße 21. Aus einem Fenster heraus wird hier vietnamesisches Streetfood verkauft, was bedeutet, dass es hier nur draußen Sitzgelegenheiten gibt. Im Sommer ist das kein Problem, im Winter allerdings etwas kalt. Alle Gerichte können aber auch To Go bestellt oder via Deliveroo sogar nach Hause geliefert werden.

Zum Angebot von Bamboo’s gehören die Bánh Mì, vietnamesische Sandwiches mit Karotten-Rettich Salat, Tomate, Gurke, Koriander in Reis- oder Maismehlbrot wahlweise mit Hähnchen (4,20 Euro), Pulled Rind (6,70 Euro), Tofu (6,20 Euro) oder Schwein (6,20 Euro).IMG_20171019_202454846
Außerdem im Angebot: Goi- Vietnamese Sald Bowl. Salate bestehend aus Karotten-Rettich Salat, Weißkohl, Gurke, Koriander, Thai-Basilikum, Erdnüsse und wahlweise Glasnudeln. Bei meinem letzten Besuch bestellte ich die Goi mit Rind (Bò Xé) für 6,30 Euro zum Mitnehmen. Bei der Bestellung wird man von der freundlichen Dame auch gefragt, ob man noch etwas Chilli möchte, was ich jedoch dankend ablehnte. Ich erhielt meinen Salat in einem To Go Becher samt grünem Panda, dem Logo von Bamboo’s, drauf:

IMG_20171003_211647466

IMG_20171003_211623811

Der Glasnudelsalat hat anders geschmeckt als alle Glasnudel-Gerichte, die ich bisher bei vietnamesischen Restaurants probiert habe und der Geschmack von den Erdnüssen hat sich perfekt mit der Soße vom Pulled Beef und dem Koriander vermischt. Das Rindfleisch war lecker zubereitet und saftig. Ich war sehr positiv überrascht von diesem kleinen Imbiss in der Innenstadt. Definitiv einen weiteren Besuch wert.
Auch wenn der Laden etwas versteckt ist und unscheinbar wirkt und die Auswahl nicht groß schein mag, hat mich das Essen geschmacklich überzeugt und ich komme gerne wieder.

IMG_20171003_212012166

Alle Informationen auf einen Blick:
Adresse: Berliner Straße 21, 60311 Frankfurt
Öffnungszeiten: Montag- Freitag: 11:00 Uhr – 21:00 Uhr, Samstag: 12:00 Uhr – 20:00 Uhr, Sonntag Ruhetag.
Webseite: nein, aber Facebook
Erreichbar mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: S- oder U-Bahn bis Hauptwache oder  Bus, S-, U- und Straßenbahn bis Konstablerwache und dann zu Fuß (Die Station Konstablerwache ist etwas näher).
vegetarische Alternativen? ja
Karte online? Ja, auf Facebook


Ein Gedanke zu “Vietnamesisches Streetfood an der Konsti: Bamboo’s

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s