Café an der Alten Oper: Sunny Side Up

Im heutigen Artikel geht es um ein hübsches Café an der Alten Oper. Es ist ein wenig schade, dass ich das erste Mal während der Corona-Maßnahmen beim Sunny Side Up war und somit erstmal nur die To Go Maßnahmen kennengelernt habe, denn das Café ist wirklich sehr schön eingerichtet. Die Signalfarbe gelb zieht sich durch das Ambiente des Cafés. Ansatzweise hat man das auch beim To Go Bereich erkennen können.

IMG_20200510_111806395_HDR

Besonders gut gefallen hat mir, dass die Farbe sogar in den Corona-Maßnahmen, wie dem gelben Klebeband auf dem Boden, wieder zu finden war. Ich muss unbedingt nach der Corona-Zeit noch einmal zurückkehren. IMG_20200510_111810595_HDR

So haben wir uns unser Frühstück online bestellt und dann vor Ort abgeholt und in einem Park in der Nähe gefrühstückt. Das Menü könnt ihr online auf der Seite des Sunny Side Up einsehen.  Zum Beispiel gibt es Pancakes mit Banane, Beeren, Ahornsirup & Heidelbeer Kompott (10,90 Euro) oder die Sunny Side Up Stulle (Gegrilltes Sauerteigbrot, zwei Spiegeleier im Zoodle-Nest auf Wildkräutersalat mit Mango-Orange-Chili-Dressing, körniger Frischkäse, smashed Avocado, Kürbiskerne, schwarzer Sesam & Granatapfelkerne) für 10,50 Euro.  Besonders interessant sind auch die Kaffee und Latte Spezialitäten, so könnt ihr z.B. neben den bereits bekannten Latte Matcha auch einen Latte Kurkuma oder Rote Beete bestellen (4,50 Euro). Wir haben uns allerdings erstmal für einen regulären Cappuccino entschieden.  IMG_20200510_112924589_HDR

Da wir ein wenig spät dran waren, waren die Pancakes leider bereits ausverkauft, weshalb wir nochmal wiederkommen müssen, da wir die gerne probieren wollten. Statt den Pancakes, haben wir also ein Nutty Banana Bread (mit frischer Banane & Peanut Butter) bestellt sowie die Sunny Side Up Stulle und die Açaí Addiction Bowl bestellt und Cold Pressed Juices. IMG_20200510_113253408_HDR

Wir waren mit unserer Bestellung sehr zufrieden und werden bestimmt wieder kommen, sobald wir uns einmal in das schöne Café reinsetzen können. Bisher sind wir nur für einen Kaffee to Go wieder gekommen, wollen aber bald auch die Pancakes probieren! In der Zwischenzeit könnt ihr euch gerne einmal die Fotos auf Instagram ansehen, wenn ihr einen Eindruck vom Inneren des Cafés haben wollt.

IMG_20200510_112439576_HDR

Alle Informationen auf einen Blick:
Adresse: Bockenheimer Landstraße 9, 60325 Frankfurt am Main
Öffnungszeiten: Montag – Freitag 8:00 Uhr – 18:00 Uhr, Samstag, Sonn- & Feiertage 9:00 Uhr – 18:00 Uhr.
Erreichbar mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: U6 und U7 bis Alte Oper oder S-Bahn und U-Bahnlinien bis Hauptwache und dann ein Stück zu Fuß.
Menü online: Ja
Webseite: https://www.sunnysideup-ffm.de/
Kartenzahlung möglich? Ja
Vegetarische Option? Ja


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s