Grüne Soße Tag in Frankfurt- 22. Juni 2017

IMG_20170621_092220903

Liebe Frankfurter,

Denkt daran am Donnerstag, dem 22. Juni ist Grüne Soße Tag in Frankfurt!

Was ist der Grüne Soße Tag? 

Am Grüne Soße Tag soll das traditionelle Frankfurter Gericht gefeiert werden und außerdem ein neuer Weltrekord auf die Beine gestellt werden. Ziel ist es, dass sowohl Einheimische, Besucher, Pendler, Geschäftsreisende als auch Touristen an dem Tag gemeinsam Grüne Soße essen. Bei Anbruch der Dämmerung erstrahlen dann laut der Webseite des Veranstalters zahlreiche Gebäude der Stadt (u.a. der Römer, die IHK und die MyZeil) in grünem Licht.

Wie kann ich teilnehmen? 

  • Geht zu einem Partner des Grüne Soße Tages (unten verlinkt), sei es Restaurant, Kantine, Marktstand oder Kultureinrichtung und bestellt eine Grüne Soße. Mit der Grünen Soße erhaltet ihr außerdem einen Code mit dem ihr die Teilnahme am Weltrekord festhalten könnt. Ihr müsst dann auf http://www.gruene-sosse-tag.de gehen und dort euren Code eingeben!
  • Der Weltrekord-Code muss am 22. Juni zwischen 10:00 Uhr und 22:00 Uhr eingegeben oder mit der Grüne Soße Tag App eingescannt werden und kann nur so gezählt werden.
  • Schaut bei eurem Supermarkt vorbei. Manche Supermärkte verkaufen ebenfalls Grüne Soße mit Codes, wie z.B. der Lidl am Westbahnhof in Bockenheim.
Bildschirmfoto 2017-06-21 um 20.57.03
Eine Karte mit allen Grüne Soße HotSpots findet ihr auf http://www.gruene-sosse-tag.de

Ihr wisst aus noch nicht was Grüne Soße ist? Dann lest den Artikel zum Grüne Soße Festival und wo es die beste Grie Soß in Frankfurt gibt.

Was passiert am Grüne Soße Tag?
Die Supermärkte Rewe und Lidl unterstützen den Weltrekord als regionale Handelspartner. Das heißt ihr könnt dort Grüne Soße und Codes kaufen. Die Veranstalter verkündeten außerdem stolz, dass die Grüne Soße sogar um die Welt fliege: Die Lufthansa serviert am 22. Juni auf allen Interkontinentalflügen Richtung USA und Südamerika 10.000 Portionen Grüne Soße an die Fluggäste! Wow!
Ab 11 Uhr könnt ihr Fernsehkoch Mirko Reeh im vierten Stock der MyZeil besuchen, dort bereitet er für die Besucher des Marktes „Essen in Hessen“ die Grüne Soße live zu. Grüne Soße trifft auf Multikulti heißt es auf dem Roßmarkt, der für den Donnerstag zur Bio- & Vegan-Meile sowie zur „Grünen Soße der Kulturen“-Ecke wird: Hier trifft Regionales auf Internationalität: Internationale Gastronomen präsentieren ihre Grüne Soße in landestypischen Variationen. Klingt spannend? Nichts wie hin!
Staatsminister Axel Wintermeyer wird um 22 Uhr auf dem Römer sein und die erreichte Anzahl der Grüne Soße Esser verkünden. Auch musikalisch gibt es was auf die Ohren! Auf dem Römerberg  werden sich am Abend Bands im Rahmen des „Frau-Rauscher-Song-Contest“ messen.

 

 

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s