Lieblingspizza: Da Cimino in Bockenheim

IMG_20170609_231106718
Pizza Nr. 18 mit Zwiebeln

Wenn mich jemand fragt, wo man in Frankfurt gute Pizza essen kann, empfehle ich immer gerne die Pizzeria Da Cimino in Bockenheim weiter. Das kleine eher unscheinbare Restaurant befindet sich auf der Adalbertstraße neben einer Vielzahl von Restaurants, Druckereien und Kiosken im ehemaligen Studentenviertel, bevor die Uni den Campus in Bockenheim verlassen hat. Wie einem Da Cimino da auffallen soll? In der Regel ist die Pizzeria immer voll- sogar bis spät in die Nacht!
Trotzdem findet man eigentlich fast immer noch einen Sitzplatz, denn viele der Gäste nehmen ihre Pizza mit. Im Sommer kann man sogar draußen sitzen.
Und das Beste? Da Cimino hat bis 1:00 Uhr morgens geöffnet!

Die Pizzen werden im großen Steinofen direkt vor den Augen der Gäste zubereitet. Obwohl zahlreiche Bestellungen eingehen, geht es recht schnell, da eine Pizza nach der anderen in den Ofen geschoben wird. Die Pizzen sind einfach super lecker und sehr großzügig belegt, wie ihr anhand der Bilder sehen könnt. Bei unserem letzten Besuch wählten wir die Pizza Meeresfrüchte (9,50 Euro) und die Nr. 18 (Salami, Schinken, Champignons) mit Zwiebeln (7,50 Euro). Die Preise sind vollkommen in Ordnung: die günstigste Pizza (Tomate, Käse) gibt es für 5 Euro.
Hin- und wieder werden saisonale Pizzen angeboten, die nicht auf der Karte stehen, wie z.B. eine Lachs-Spargel Pizza.

img_20170609_231053757.jpg
Pizza Meeresfrüchte
Aber nicht nur die Pizza ist großartig, auch die Nudelgerichte haben mir bisher immer geschmeckt. Besonders gut fand ich dort die Tagliatelle mit Brokkoli und die Tagliatelle mit Lachs. Außerdem sehr lecker ist die Parmigiana di Melanzane, sehr empfehlenswert für alle Auberginen-Fans und für alle die nicht so viele Kohlenhydrate zu sich nehmen möchten.
Alle Informationen auf einen Blick:
Adresse: Adalbertstraße 29, 60486 Frankfurt am Main
Öffnungszeiten: Mo- So: 11:00–01:00 Uhr
Webseite: http://www.pizzeria-cimino.de/
Erreichbar mit den öffentlichen Verkehrsmitteln: Buslinie 32, 36, Straßenbahnlinie 16 „Adalbert/Schlossstraße“
Vegetarische Alternative? ja
Gut parken? mittel, eher schwierig
Kartenzahlung möglich? nein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s